WSSP: Sofuoglu im Warm UP knapp voran

01724_P7_Action

Das Warm UP sah das gleiche Ergebnis wie im Qualifying vor. Sofuoglu führte das Feld vor Jacobsen und Stapleford an!Dahinter platzierte sich diesmal Randy Krummenacher auf Platz 4 und macht damit klar, dass er noch weiter nach vorne möchte. Caricasulo und Badovini folgen auf den Plätzen 5 und 6. Besser zurecht kam diesmal auch der Franzose Jules Cluzel. Cluzel fuhr als bester MV Agusta Pilot auf den 7. Platz, gefolgt vom GRT Racing Piloten Gino Rea. Das Rennen findet heute um 12 Uhr Ortszeit und 13Uhr Mitteleuropäischer Zeit statt.

HIER das komplette Ergebnis.

Text: Sebastian Lack

Fotos: Worldsbk.com

 

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren