WSSP-News: „Roby“ Rolfo verlängert seinen Vertrag!

rolfo2016

Der Italiener Roberto Rolfo hat für ein weiteres Jahr beim Team Factory Vamag für die Supersport WM unterschrieben!Noch ist unklar, ob „Roby“ Rolfo wie schon 2016 wieder ohne Teamkollegen unterwegs sein wird. Klar ist aber, dass das Team ein weiteres Jahr mit einer MV Agusta F3 675 antritt. Rolfo, der bislang 3x auf dem Podium in der Supersport WM stand, hofft dabei auf eine deutliche Steigerung für 2017, nachdem er in diesem Jahr die Saison nur auf Rang 24 abschloss.

„Wir hatten in der Saison 2016 einige technische Probleme mit dem Motorrad, weshalb ich meine Ziele nicht erreichen konnte. Ich möchte mich bei allen bedanken, die es mir ermöglicht haben, dass ich auch 2017 im Team Factory Vamag fahren kann und freue mich sehr auf diese neue Chance. Ich kann den ersten Test Ende Januar kaum abwarten, dann beginnt nämlich die Vorbereitung auf meine mittlerweile 19. WM Saison!“

Text: Sebastian Lack

Fotos: Dominik Lack

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren