WSSP News: Cluzel formiert sich für 2018 neu

Der  Franzose Jules Cluzel gehört mit 12 Siegen, 31 Podestplätzen und 19 Pole Positions in 55 Rennen zu den erfolgreichsten Supersport WM Piloten. Er erreichte in 5 Saison insgesamt 3 Vize Titel, die WM Krone blieb ihm allerdings verwehrt. Das soll sich in der nächsten Saison im neu aufgestellten Nerds Racing Team ändern.Cluzel wechselt somit nicht nur das Team, sondern auch das Fabrikat, denn das Nerds Racing Team um den Teameigentümer Vafi Khan und den Teammanager Gary Reynders wird mit 2 Yamaha R6 Maschinen an den Start gehen.

Jules Cluzel

„Das ist ein vielversprechendes Projekt und ich freue mich sehr darauf! Ich weiß dass viele Leute aus dem Team daran glauben, dass wir ab dem ersten Rennen auf Phillip Island konkurrenzfähig sind und um den Titel kämpfen können. Ich bin derselben Meinung und bin bereit!“

 

Text: Sebastian Lack

Foto: Sebastian Lack

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren