WSSP-News: Aller guten Dinge sind 3 für Kyle Smith!

 

kyle-benutzt

Der Brite Kyle Smith wechselt für sein drittes Jahr in der Supersport WM zum dritten Mal das Team und wird 2017 im Gemar Ballons Lorini Team an den Start gehen!Der aus Hudersfield stammende Smith fuhr in dieser Saison 2 Laufsiege (Assen und Katar) für das Landlord Insurance Honda Team ein und erreichte am Ende der Saison WM Platz 5. Ebenso wie in seiner Rookiesaison im Pata Honda Team 2015. Nun wechselt Smith in das Lorini Team, in dem er aber ebenfalls eine Honda CBR 600 pilotieren wird.

„Die Verhandlungen mit dem Team liefen schon länger und nun freue ich mich darauf im nächsten im Lorini Team in der Supersport WM anzutreten. Ich konnte mich in dieser Saison in den Rennen von deren Leistungsfähigkeit überzeugen und mein Ziel für 2017 ist es daher um den Titel mitzukämpfen! Ich bedanke mich bei meinen Sponsoren für die Unterstützung und auch bei dem neuen Team, dass sie mir die Chance geben!“

Hier die aktuelle WM Statistik von Kyle Smith:

Superstock1000:

Rennen: 8, Podien: 2

Supersport WM:

Rennen: 24, Podien: 6, Siege: 3, Schnellst. Rennrd.: 5.

 

Text: Sebastian Lack

Fotos: Dominik Lack

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren