WSSP Misano: Caricasulo holt seine erste Pole!

P1040954

Der Italiener Federico Caricasulo fuhr vor seinem Heimpublikum zu seiner ersten Pole Position in seiner noch jungen Supersport Karriere! Mit einer Zeit von 1:38,097 hielt er Kenan Sofuoglu nur um 0,057sec auf Distanz.Hinter den beiden landete der Amerikaner Patrick Jacobsen auf Rang 3, hatte aber schon eine halbe Sekunde Rückstand auf den Führenden Caricasulo. Sofuoglus Teamkollege Randy Krummenacher muss morgen aus der zweiten Reihe aus losfahren und wurde Vierter.

Unter die Räder kamen in dem Training die MV Agusta Piloten. Der Franzose Jules Cluzel konnte als bester MV Agusta Pilot Rang 8 für sich verbuchen, blieb damit aber immerhin noch vor dem besten und einzigsten Triumph Fahrer Luke Stapleford, welcher auf Platz 10 fuhr.

Kevin Wahr, der aushilfsweise in Misano für sein altes Team Lorini antritt, belegte Platz 28.

HIER die kompletten Ergebnisse..

Text: Sebastian Lack

Fotos: Sebastian Lack

 

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren