• RTN
  • Allgemein
  • WSSP Katar: Lucas Mahias führt nach den ersten Trainings

WSSP Katar: Lucas Mahias führt nach den ersten Trainings

Lucas Mahias dominierte heute die freien Trainings zum letzten Supersport-WM-Lauf des Jahres in Katar. Der Yamaha-Pilot konnte in beiden Sessions die schnellste Zeit fahren. Auch Weltmeister Kenan Sofuoglu kam nicht an die 2:02,642 des Franzosen heran. Der Türke platzierte sich auf Rang zwei vor Kyle Smith.



Vierter wurde P.J.Jacobsen, der bis zum Schluss des FP2 die Führung inne gehabt hatte. In den letzten Minuten der Trainingssitzung stürzte der US-Amerikaner, blieb dabei jedoch unverletzt. Dahinter folgten Nico Terol und Gino Rea.

Kevin war startete gut in das letzte Rennwochenende des Jahres. Der Deutsche Honda-Pilot fuhr auf Rang acht. Dabei verlor er auf die Spitze nur 0,9 Sekunden. Dominic Schmitter hielt die Schweizer Fahnen als 12. hoch.

Die kombinierte Zeitenliste des Freitags gibt es HIER



Text: Dominik Lack
Foto: worldsbk.com

RTN wird unterstützt von:

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren