WSSP Assen: Rennergebnis Update

Aufgrund des Vorfalls zwischen Federico Caricasulo (Yamaha) und Luke Stapleford (Triumph), in dem Caricasulo zu Boden ging, wurde gegen Stapleford am Ende des Rennens eine Zeitstrafe verhängt. Damit landete der Brite auf Platz 15. Ein paar Stunden später folgte nun eine offizielle Korrektur!

Nach eingehender Prüfung des Vorfalls wurde nun die Zeitstrafe gegen den Triumph Piloten zurückgenommen. Damit behält Stapleford seinen herausgefahrenen 5. Platz. Zum Nachteil von Sandro Cortese. Der Yamaha Pilot wird nun wie das Rennergbnis auf der Strecke ebenfalls vorsah auf Platz 6 gewertet.

HIER das amtliche Endergebnis.

Text: Sebastian Lack

Fotos: Dominik Lack

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren