WSBK News: Pedercini mit Katari!


Wie nun bekannt geworden ist, hat das Pedercini Team um den ehemaligen Rennfahrer Lucio Pedercini, den zweiten Fahrer neben Sylvain Barrier bestätigt. Man hat überraschenderweise den 30 jährigen Katari Saeed Al Sulaiti verpflichtet.

Saeed Al Sulaiti wird mit einer Kawasaki Ninja ZX10R an den Start gehen und somit sein Debüt in der Superbike WM geben.
Er darf dabei auf die Unterstützung des katarischen Motorsportverbandes QMMF hoffen und begann seine professionelle Karriere erst im Jahre 2010 in der FIM Endurance World Championship.
Man darf gespannt sein, wie sich der Katari schlagen wird in der Superbike WM und ob er seine selbstgesteckten Ziele, mit einer stetigen Verbesserung, erreicht.
  Fotos: Worldsbk.com
             Racetrack-news.de auf Facebook 

RTN wird unterstützt von:

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren