WSBK Misano: Schmitter „muss mich noch mehr trauen“

P1040331

Der gestern 22 Jahre alt gewordene Dominic Schmitter aus dem Grillini Team schloss den heutigen Tag in Misano auf dem 20. Rang ab. Mit einer Zeit von 1:38,523 verlor der Schweizer 3,260sec auf den Führenden Nicky Hayden.„Vom Platz her liege ich ungefähr in meinen Erwartungen, allerdings bin ich mit dem Zeitenrückstand nicht zufrieden! Über 3 Sekunden ist viel zu viel. Ich traue mich noch nicht in die schnellen Kurven mit Vollgas reinzhalten. Außerdem hatten wir heute im zweiten freien Training einen technischen Defekt, durch den wir gut 15min Zeit verloren. Für morgen müssen wir noch ein Setting Detail klären und ich denke wenn ich noch mehr pushe ist noch eine Verbesserung um gut eine Sekunde drinnen.“

Text: Sebastian Lack

Fotos: Sebastian Lack

 

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren