WSBK: Kawasaki Racing Team stellt sich vor

Am vergangenen Donnerstag Abend stellte sich nun auch das aktuelle Weltmeisterteam um die Piloten Jonathan Rea und Tom Sykes im Cine Comedia im spanischen Barcelona vor!Dabei wurden die neuen Kawasakis zum ersten Mal in den Farben der Saison 2017 präsentiert, natürlich stark geprägt von dem bekannten Kawasaki grün. Rea und Sykes bringen es insgesamt zu 3 Weltmeister Titeln, 69 Superbike Siegen, 172 Podesten, 46 Pole Positions und 61 schnellsten Rennrunden, womit das Kawasaki Team eines der stärksten Fahrerpaarungen im Feld darstellt.

Jonathan Rea hat zudem in dieser Saison die einmalige Möglichkeit das „WM Triple“ mit 3 Weltmeistertiteln hintereinander zu komplettieren. Das schaffte vor ihm kein anderer Fahrer, noch nicht mal Carl Fogarty!

Jonathan Rea:

„Das Kawasaki Racing Team hat sich mit diesem tollen Kino auch in diesem Jahr wieder einen schönen Ort für die Präsentation unseres Teams ausgesucht. Es ist klasse meine neue Kombi anzuziehen und endlich die Farben und das Design des neuen Motorrades für die Saison 2017 zu bestaunen. Ich gehe wieder als Weltmeister in die Saison und die Testfahrten waren sehr produktiv, daher bin ich jetzt auf den Saisonstart in Phillip Island gespannt.“

Tom Sykes:

„Nach den vielen Vorbereitungen, können wir nun endlich unser Team präsentieren. Nach der Präsentation geht zeitlich alles sehr schnell und wir starten bald in Australien in die Saison. Ich hoffe, dass ich auf Phillip Island gleich vorne mit dabei bin, denn ich habe im Winter hart daran gearbeitet mich an das Motorrad anzupassen. Ich möchte beim ersten Lauf am liebsten gleich stark beginnen!“

Text: Sebastian Lack

Fotos: Provec Racing Media

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren