• RTN
  • Allgemein
  • WSBK Jerez News: Matteo Baiocco auf Ducati überrascht beim Test mit Bestzeit!

WSBK Jerez News: Matteo Baiocco auf Ducati überrascht beim Test mit Bestzeit!

Fast alle Teams und Fahrer blieben am heutigen Montag in Jerez, um mit ihren Motorrädern zu testen. Am Ende des Tages führte das private Ducati Team mit Matteo Baiocco die Zeitenliste an!

Auffällig bei diesem Test waren die starken Temperaturschwankungen. Es wurde nachmittags deutlich wärmer, als bei der vormittags Session.
Als einziges Team nahm Crescent Suzuki nicht an diesem Test teil.
Bei der Kawasaki Mannschaft, um den frisch gebackenen Weltmeister Jonathan Rea, suchte man nach elektronischen Lösungen und Fortschritten an der Kawasaki. Beide Fahrer mussten aber einmal zu Boden gehen und Tom Sykes wurde am Nachmittag noch von einem technischen Defekt heimgesucht.
Die Bestzeit mit 1:40,870 legte Baiocco zwar mit einem Qualifyer hin, blieb damit jedoch fast 0,6sec unter seiner Bestzeit aus der Superpole am Wochenende!
HIER die komplette Zeitenliste vom heutigen Testtag.
Text: Sebastian Lack

Foto: Worldsbk.com
        Althea Ducati
             


RTN wird unterstützt von:

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren