• RTN
  • Allgemein
  • WSBK Jerez Lauf 1: Rea kürt sich vorzeitig zum Champion!

WSBK Jerez Lauf 1: Rea kürt sich vorzeitig zum Champion!

Jonathan Rea fährt in Jerez mit einem 4. Platz zu seinem ersten Superbike WM Titel! Er ist dabei der dritte Fahrer, welcher auf einer Kawasaki den Titel einfahren konnte.

Das Rennen verlief hingegen durchwachsen für den Briten und er musste den Sieg seinem Teamkollegen Tom Sykes überlassen.

Den Besten Start legte Sykes hin und er übernahm die Führung vor Rea und Davies. Niccolo Canepa, der auf Platz 3 stand, kam am schlechtesten weg und verlor einige Plätze.
In der ersten Kurve musste zudem der Lokalmatador Jordi Torres auf seiner Aprilia weit gehen und fiel bis ans Ende des Feldes zurück.
Während sich Sykes vorne absetzen kann, hat Jonathan Rea mit seiner Linienwahl zu kämpfen und muss beim Anbremsen oft einen weiten Weg gehen.
Dies nutzen seine Verfolger aus und fahren langsam an ihn ran.
In Runde 7 ist es soweit und der Ducati Pilot Chaz Davies kann an dem Kawasaki Piloten vorbei gehen auf Rang 2. Wenig später folgt der gut aufgelegte Niederländer Michael vd Mark auf seiner Honda und verdrängt Rea somit von einem Podiumsplatz.
In der Zwischenzeit hat sich auf Platz 4 liegend der Althea Ducati Pilot Canepa mit einem Vorderradrutscher verabschiedet, aber kann das Rennen wieder aufnehmen.
Der Ersatzfahrer für Davide Giugliano, Michele Pirro, fährt ein solides Rennen, kann sich zum Schluss noch an die beiden Streithähne Rea und Haslam ranfahren und wird Sechster.
Am Ende feiert Tom Sykes einen unangefochtenen Start/Ziel Sieg vor Chaz Davies und Michael vd Mark. Somit stand Jonathan Rea zum ersten mal in dieser Saison nicht auf dem Podium!

Jonathan Rea feiert seinen WM Titel u.a. mit einer wahrhaften „Helmflut“. Er wechselt in der Auslaufrunde gleich dreimal seinen Helm, wobei vermutlich der in gelb lackierte an den früheren Isle of Man Seriensieger Joey Dunlop erinnern soll.
HIER die kompletten Ergebnisse.

Text: Sebastian Lack

Foto: Worldsbk.com
       PATA Honda
             

RTN wird unterstützt von:

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren