• RTN
  • Allgemein
  • WSBK Aragon Superpole: Haslam mit erster Pole der Saison

WSBK Aragon Superpole: Haslam mit erster Pole der Saison


Der positiven Entwicklung aus den Trainings zuvor konnte Haslam in der Superpole die Haube aufsetzen und zeigte mit 1:49,664 eine neue Rekordzeit!


Auf Platz 2 folgte Chaz Davies mit Ducati. Tom Sykes komplettiert die 1. Startreihe und kann somit vor seinem Teamkollegen Jonatha Rea bleiben, der die zweite Reihe anführt.

Forés auf der zweiten Werksducati belegte den guten 5. Rang, während Badovini mit der BMW für eine Überraschung sorgte und auf Platz 6 kam.

Die Suzuki Piloten Lowes und de Puniet landeten auf den Plätzen 8 und 19.

Auffällig ist, dass auch in Aragon die Briten das Zepter in der Hand haben. Der erste “Nicht Brite” ist Javier Forés auf der Positon 5.

Hier das Ergebnis aus der Superpole 2 im Überblick:

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren