• RTN
  • Allgemein
  • WSBK Aragon News: Ducati und Kawasaki testen in Aragon für 2016

WSBK Aragon News: Ducati und Kawasaki testen in Aragon für 2016

 „Nach der Saison ist vor der Saison“ so lautete die letzten zwei Tage das Motto der Werksteams von Ducati und Kawasaki. Denn nachdem vor gut 10 Tagen die Saison 2015 in Katar zu Ende ging, fuhr man jetzt schon die ersten Tests für die neue Saison 2016!

An dem Privattest nahmen allerdings nur die Piloten Chaz Davies (Ducati) und Tom Sykes (Kawasaki) teil. Jonathan Rea war zu Hause geblieben, um bei der Geburt seines zweiten Sohnes dabei zu sein, welcher auch gesund und munter zur Welt kam und auf den Namen Tyler Jon Rea hört.

Davide Giugliano kuriert derweil seine Verletzung weiter aus und wird erst später ins Testgeschehen eingreifen.
Der erste Testtag verlief durchwachsen, denn Regenschauer durchkreuzten die jeweiligen Testpläne der Teams. Am heutigen zweiten Tag kam dann aber die Versöhnung. Trockenes Wetter und milde Temperaturen ließen gute Vergleiche zwischen altem und neuen Material zu.

Chaz Davies (70 Runden; Bestzeit: 1:50,8):
Heute war ein sehr arbeitsreicher, aber positiver Tag. Wir haben viel mit der neuen Elektronik und insbesondere auch an der Motorbremse gearbeitet, was sehr wichtig für mich ist.
Die Änderungen für 2016 sind positiv und am Ende hat das Motorrad einen stabileren Eindruck gemacht, speziell im vorderen Bereich. Wir haben interessante Vergleiche angestellt zwischen unserem Renn Set Up im April, dem am Ende der Saison und schlussendlich der 2016er Version hier beim Test.
Die positiven Änderungen am Bike wurden nicht nur durch mein besseres Gefühl fürs Motorrad bestätigt, sondern auch die Rundenzeiten. Wir arbeiten also in die richtige Richtung für 2016!

Die nächsten Ducati Tests finden am 16/17. November in Aragon und vom 25-27.November in Jerez statt.

Tom Sykes (65 Runden; Bestzeit: 1:50,5):
Wir haben heute in die richtige Richtung gearbeitet und das Gefühl vom neuen 2016er Bike zum 2015 Modell ist besser geworden. Ansonsten wurden an der Kawasaki die beiden Tage viele Updates verbaut, die wir testen mussten. Der Test hier ist aufjedenfall nützlich gewesen und wir konnten gute Informationen über das neue Motorrad sammeln.

Die nächsten Kawasaki Tests stehen am 3/4. November in Jerez an, dann wird auch Jonathan Rea zum ersten mal auf die neue Kawasaki ZX10R steigen.
                                                     Text: Sebastian Lack 
                                                             Ducati.com
                                                             Worldsbk.com
                                                  Fotos: Worldsbk.com

                                               

RTN wird unterstützt von:

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren