WMAI : Masters of Speed & IBPM – Lausitzring





-Art Motor und BiPro teilen sich die Veranstaltung

-ein Stuntfahrer unterhält in der Mittagspause das Fahrerlager

-die Streety läuft wieder

-Sidecars sind auch hier

-der HR-Classic Cup fährt zwei Läufe im Rahmen der Veranstaltung 

-Christof “Fifty” Höfer brennt einfach mal ne 1:47 auf seiner R6 in den Asphalt 

-die Gebückten können nicht so gut starten

-Teads Auspuff ist spontan gerissen, inklusive Loch (siehe Bild)

-Tead hat brutale Waden

-Der SSP-Sieger( Fifty ) lässt sich das Duschwasser zum Wohnwagen bringen

-es gibt tatsächlich freundliche Pförtner am Lausitzring, sie grüßen sogar.

-als einziger Aufrechter hat man in einem Feld voller Gebückter eine herrliche Übersicht

-die schnellen RK-Racing Felgen haben erneut zugeschlagen

-wenn ein älterer Rennfahrer dir etwas sagt, muss es nicht unbedingt wahr sein

-Tead fährt 2 Stunden früher los, wird im Stau von uns überholt und hat trotzdem keinen Pokal


                                                         Text und Fotos : Tim Holtz


                                             Mehr zum Thema auf Racetrack-news hier    




Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren