• RTN
  • WMAI
  • Bikez-Messe Hannover – „Nein das ist Deko und nicht zu verkaufen“

Bikez-Messe Hannover – „Nein das ist Deko und nicht zu verkaufen“

Am Wochenende war Racetrack-News mit einem Stand auf der BikeZ-Messe in Hannover vertreten. Was uns an den zwei Messetagen aufgefallen ist, könnt Ihr hier nachlesen:




– Die Videotechnik von Martin funktioniert nicht so wie sie soll

– Racetrack-News hat als einziger Aussteller kein platzanweisendes Schild für den Aufbau bekommen

– es zieht bei uns

– viele fragen anfangs nach einem „Dennis Witschel“

– Es gibt Preisanfragen für unsere Deko

– Ein Messegast geht von Samstagmittag bis zum Abend nur im Kreis und guckt…er wird zum „Running-Gag“ und kommt am Sonntag nochmal wieder. Eine Runde bei ihm dauert 4:45

– Das Fischereihafenrennen lockt sehr viele Besucher zum Stand

– Ein Mitorganisator des Fischereihafenrennens aus den 70ern ist auch vor Ort

– Mofarennen als Nachwuchsprojekt wollen nicht so richtig fruchten

– Am Sonntag ist mehr los als am Samstag

– Wir trinken zu viel Kaffee

– Die meisten Besucher denken, dass wir Rennstreckentrainings anbieten

– die Gummibärchen gehen sehr gut weg

– Das Orgateam der Messe ist super freundlich, unkompliziert und lässt sich nicht aus der Ruhe bringen

– Pünktlich zum Abbau fängt es draußen wieder an zu regnen

– Die Bratwurst kostet 2,50 Euro

– Es gab eine Messeparty in Ronnenberg

– Die meisten Besucher sind mit dem Auto gekommen

– Alte Kinderscheren schneiden nicht so gut wie neue Küchenscheren

– Florian Neubauer ist extra aus Nürnberg gekommen und müsste sich genauso wie Tim sofort die RTN-Schlafmaske aufsetzen



 


 
 
 

 
 
 
Text: Sebastian Lack , Dominik Lack
  Fotos: Dominik Lack, Sebastian Lack
            

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren