Was mir aufgefallen ist zur MotoGP in Brno

Live vor Ort berichte ich euch, was hier so los ist…


– Es gibt noch Kalender für 2014 zu kaufen

– Pol Espargaro kommt zum Dewaltzelt an Tribüne C zur Autogrammstunde

– ein Kamerateam der Dorna ist auf unserer Tribüne unterwegs und sucht Gesprächspartner

– die Streckensprecher berichten nacheinander auf Tschechisch, Deutsch, Englisch und Italienisch

– Sam Lowes wieder neuer Sponsor…neues Design

– Bengalos haben die Wiese auf der Tribüne angezündet

– Ich behaupte es gibt keine Straße ohne Baustelle in diesem Land

– Grashüpfer belagern meine Flagge

– das Red-Bull-Rookies-Rennen wurde 2 mal wegen einsetzendem Regen verschoben

– Alex de Angelis ersetzt Colin Edwards in der MotoGP

– die Streckenposten belustigen in den Pausen die Zuschauer

– zwischen den Rennen sind außerdem Stunt-flüge der tschechischen Luftwaffe zu beobachten

– es wurde bekannt gegeben, dass die MotoGP auch nächstes Jahr wieder in Brno stattfinden wird

– viele Zuschauer, die an mir vorbeilaufen,  haben eine Gästekarte für das Fahrerlager…gemein!

– der Security-Typ vor unserer Tribüne hat die Nummer 58 und hält sich die Ohren zu, wenn dir Motorräder vorbeifahren

– der Rossi-Fanclub verkauft wieder Shirts, Flaggen und Basecaps auf der Tribüne

– man hatte wieder die Möglichkeit den ein oder anderen Fahrer vor dem Fahrerlager zu treffen

– Spannung bis zum Schluss in der Moto3, 16 Fahrer 19 Runden lang in der Führungsgruppe  
         
– Sandro Cortese fährt seinen ersten Podestplatz in der Moto2 ein

– die Siegesserie von Marc Marquez ist gebrochen, er fährt auch nicht aufs Podest      

– Sic- und Hayden-Artikel werden in „Lorenzo-Tüten“ verkauft…Schlussfolgerung: nicht jeder mit „Lorenzo-Tüte“ ist auch ein Lorenzo-Fan

– Stefan-Bradl-Fanartikel werden Sonntag reduziert verkauft

– am Ausgang der Parkplätze werden Tüten mit alkoholfreien Getränken verteilt



















Text:  Sarah Gödeke

Fotos: Mario (Fahraufnahmen) und Sarah





RTN wird unterstützt von:

Tags:, , , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren