• RTN
  • Allgemein
  • Was mir aufgefallen ist: ADMV Classic Cup. 8. Weidaer Dreieck in Riesa-Mautitz

Was mir aufgefallen ist: ADMV Classic Cup. 8. Weidaer Dreieck in Riesa-Mautitz

– Leipzig ist schön

– Oldtimerfreune brauchen keine Lärmmessung

– Absperrband sehen die Zuschauer als Dekoration




– Lutz weiß alles über Oldtimer und DDR Rennsport

– Viele Teilnehmer haben kein Interesse an Gleichmässigkeit

– Transporter mit schwarz getönten Scheiben sind besser als ein Bauwagen.

– Wer am Limit fährt ist auch Gleichmässig. 

– Wer nicht am Limit fährt, kann auch gleichmässig fahren. 

– Mährarbeiten vor dem Event sind schlecht für die Zeitnahmeschleife.

– Einer vergisst immer den Transponder abzugeben

– FRAUEN im Gespann sind zwar hübscher aber meist zu leicht. 

– Holzstühle sind kein Ersatz für den angekündigten Ohrensessel 

– In Sachsen wird weniger geblitzt als in BaWü.  

                                                                
                                           Besuch uns auf unserer Facebook-Seite 
                                 Follow us on Twitter : https://twitter.com/RacetrackNews



Text: Flo 

RTN wird unterstützt von:

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren