Unsere Vorsaisonfragen an…Tim Holtz


Die neue Saison rückt immer näher, die Vorfreude steigt. Wir haben die Winterpause genutzt, um mit unzähligen Fahrern über das Abenteuer 2016 zu sprechen. Heute haben wir den Triumph-Piloten Tim Holtz interviewt:

 
Wie bereitest Du Dich auf die Saison vor?
Ich habe dreimal die Woche Handballtraining. Das hält mich schon gut fit und zusätzlich mache ich noch ein bisschen Fitness. Das ein oder andere Supermototraining kommt auch noch!
 
Gibt es Veränderungen für Dich?
Nein, soweit wir das bis jetzt sagen können, wird sich nicht großartig etwas ändern.
 
Auf welches Motorsport-Ereignis freust Du dich dieses Jahr besonders und warum?
Schwer zu sagen. Ich wäre gerne als Zuschauer bei der WSBK am Lausitzring dabei, aber ob das klappt wird sich noch zeigen.
 
Wer wird dieses Jahr Dein schwerster Konkurrent sein?
Da wir noch nicht genau wissen, wo wir fahren und wer dort mitfährt, lässt sich das nicht sagen.
 
Was sind Deine Ziele für diese Saison?
Spaß haben und schneller werden.

 
Text: Dominik Lack
Foto: Tim Holtz
 
 


Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren