• RTN
  • Allgemein
  • TT Isle of Man: DJ Carl Cox Racing Team setzt Sidecar-Rentner ein!

TT Isle of Man: DJ Carl Cox Racing Team setzt Sidecar-Rentner ein!

Dieses Jahr wird das Carl Cox Motorsport Sidecar Team sein Debüt bei der TT auf der Isle of Man geben.

Cox, einer der berühmtesten DJs der Welt, ist ein Vollblut-Motorsport-Fan, Sammler und Teilnehmer bei Track Days, Renntrainings, Motorradtouren und sitzt auch schonmal hinter dem Steuer eines V8 Drag Cars.

Auch bei MotoGP-und WSBK-Rennen ist Cox ein gern gesehener Gast. Begründet auf seinem Enthusiasmus für den Motorsport hat es mit seinem neuseeländischen Freund Gavin Sokolich Carl Cox Motorsport gegründet. Die Truppe ist schnell gewachsen und beinhaltet ein F1/F2 Sidecar Team, 2 Bikes im Ducati TriOptions cup (BSB Support Klasse), 2 Bikes in der Post-Classic Serie in Australien und  einige Drag Race Cars.

2013 hat der erfahrene Beifahrer Robbie Shorter mit Fahrer Barry Smith ein F1-Eigenbau-Chassis mit einem K4 Suzuki GSXR1000-Motor verbaut und in Neuseeland einige Rennen gewonnen. 2014 wurde das Team von Carl Cox entdeckt und fuhr unter seinem Label aus dem Stand auf Platz zwei der Meisterschaft.

Die TT-Pläne hatten Substanz angenommen, als man ein britisches 2010 BLR/Suzuki-Chassis gekauft hatte. Shorter und Smith fuhren damit nach Oschersleben und fuhren die F2 Meisterschaft. Die beiden landeten auf Rang 8 und ließen das Bike per Container nach Neuseeland bringen, um mit den Vorbereitungen zu beginnen.

In einem spektakulären Crash beim Saisonauftakt der Neuseeländischen Meisterschaft, bei dem sich das F1 Windle-Gespann überschlug, zog sich Barry Smith unglücklicherweise eine Schulterverletzung zu, die für ihn das Aus bei der TT bedeutete.

Als Ersatz wird der Kiwi Colin Buckley kommen, der nach 12 Jahren Pause wieder ins Sidecar steigt und sowohl die nationale Saison, als auch die TT fahren wird. 1996, ´97 und ´98 konnte er bereits einige dritte Plätze auf der Isle of Man einfahren.


Text: Isle of Man TT Press Office,  Dominik Lack

Foto: TT Press Office

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren