Beiträge mit Tag ‘Sidecar’

Sidecar,Sidecar Trophy,Val de Vienne

Sidecar Trophy: Stop&Go beim Saisonvorstart in Val de Vienne

Nicht nur die namenhaften Gespann-Teams der FIM Sidecar World Championship zog es ins winterliche Frankreich. Auch zahlreiche Piloten der Internationalen Sidecar Trophy ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen Mensch und Maschine aus dem Winterschlaf zu holen. Während sich der ein oder andere in der Nebensaison  bereits intensiv um Technik und körperliche Fitness kümmerte, war es für den Großteil der Angereisten der offizielle Start in die Motorsportsaison 2018.

Weiter lesen Keine Kommentare

kolumne,Seitenwagen,Sidecar

Kolumne: Warum die Seitenwagen unterschätzt werden

Seitenwagen-Piloten sind das nicht diese Verrückten auf drei Rädern? Seitenwagen, gibt es die eigentlich noch? Seitenwagen, das ist doch kein vernünftiger Sport! So oder anders sind oftmals Kommentare oder Meinungen, die Ahnungslose über die Seitenwagen haben. Dabei ist der Gespannsport einer der meist unterschätzten Motorsportserien, die ich kenne!

Weiter lesen 13 Kommentare

Rainer Crome,Seitenwagen,Sidecar,Sidecar Trophy,Tanja Crome

Teamportrait Crome/Crome: “Ein Duo, welches nie aufgibt”



Tanja und Rainer Crome hat die Leidenschaft gepackt. Seit mehreren Jahren verbindet die beiden nun bereits die Leidenschaft zum Gespannsport. Auch in dieser Saison möchte das deutsche Duo wieder aktiv mitwirken, trotz oder gerade aufgrund Tanja Cromes schwerer Verletzungen nach einem Rennunfall 2014 möchte und können die Cromes nicht von ihrer Passion lassen.

Weiter lesen Keine Kommentare

Nachbericht,Sidecar

Unsere Nachsaisonfragen beantwortet von… Sophia Kirchhofer

p1090482

Die alte Saison ist vorbei und der eine oder andere zieht Resümee was im vergangenen Jahr passiert ist. Natürlich interessiert uns auch ob jeder seine Ziele, die er sich Anfang der Saison gesteckt hat erreichte und wie Fahrer ihre Winterpause nutzen werden, besonders wenn im nächsten Jahr Veränderungen anstehen. Interessant wird es auch bei den Teams der Seitenwagen-WM. Beifahrerin Sophia Kirchhofer weiß da, wovon sie spricht.

Weiter lesen Keine Kommentare