• RTN
  • Marcel Schrötter

Beiträge mit Tag ‘Marcel Schrötter’

Intact Gp,Marcel Schrötter,Sandro Cortese,Tests

Valencia-Test: Erste Intact-Ausfahrt für Schrötter

vlc-test11-16_day1_titel_schroetter_testvalernc16_fglaenzel_6771

Auf dem Circuit Ricardo Tormo in Valencia, auf dem am vergangenen Wochenende das Finale der Junior Europameisterschaft stattfand, starteten heute viele Moto2- und Moto3-Teams ihre letzten Kilometer vor der Winterpause. Das bedeutete für Marcel Schrötter die erste Ausfahrt mit seinem neuen Bike, der Suter von Dynavolt Intact-GP.

Weiter lesen Keine Kommentare

AGR,Brno,Interview,Marcel Schrötter

Brünn-GP: Schrötter “Die Moto2 eine der schwersten Klassen der Welt!”

06Mugello16M2-4913

Marcel Schrötter startete seine Karriere in der Motorradweltmeisterschaft 2008 als Wildcardfahrer. Seitdem hat der junge Deutsche viel erlebt und auch einige Teamwechsel hinter sich. Einen Podestplatz konnte der 23-Jährige in der Motorrad-WM bisher leider nicht einfahren. Mit Platz 5 in Spielberg zeigte Schrötter jedoch, dass auch er vorne mitmischen kann. Beim Grandprix in Brünn haben wir uns mit dem gebürtigen Landsberger getroffen, um ihn zu seiner Rennsportkarriere zu befragen. Herausgekommen ist dabei eines der längsten Interviews, das wir bisher geführt haben mit vielen Hintergründen, sowie offenen und ehrlichen Antworten eines jungen Rennsportlers, der nach wie vor Spass an dem hat, was er tut!

Weiter lesen Keine Kommentare

AGR,Bugatti Circuit,Marcel Schrötter

Le Mans: Schrötter “verärgert über mich selbst”

url

Nach einem guten Start gelang es Marcel Schrötter in den ersten Runden des Moto2-Rennens im vorderen Feld mitzuhalten und Positionen gut zu machen. Der AGR Pilot lieferte sich mit Dominik Aegerter ein heißes Duell um Platz sieben und überholte schließlich den Schweizer in der Dunlop-Schikane. Nach dieser starken Perfomance verlor Schrötter jedoch erneut das Vertrauen in seine Kalex und so zeigte sich den Zuschauern ein ähnliches Bild wie zwei Wochen zuvor in Jerez.

Weiter lesen Keine Kommentare

AGR,Bugatti Circuit,Marcel Schrötter,Quali

Le Mans: Schrötter “passiert schnell Vertrauen zu verlieren”

url

“Es fällt mir schwer diesem Qualifying etwas Positives abzuringen, auch wenn der zwölfte Startplatz gewiss kein Desaster ist. Doch aufgrund des starken gestrigen zweiten Trainings und dem noch besseren FP3 heute Vormittag, bin ich mit anderen Erwartungen in diese Session gegangen. Vor allem hat das dritte Training enormen Auftrieb gegeben, als fast alle Fahrer zum gleichen Zeitpunkt und bei gleichen Bedingungen mit der gleichen Reifenoption draussen waren. Ich fühlte mich dermassen wohl und umso bereiter für das Qualifying”, so Marcel Schrötter nach der Quali-Session der Moto2.

Weiter lesen Keine Kommentare