• RTN
  • Bo Bendsneyder

Beiträge mit Tag ‘Bo Bendsneyder’

Ajo Motorsport,Bo Bendsneyder,Jerez

Jerez-GP: Im Interview mit Moto3-Rookie “Bad Bo” Bendsneyder

Bendsneyder, Moto3, Grand Prix Of The Americas, 2016

Mit Bo Bendsneyder sicherte sich Teamchef Aki Ajo einen jungen talentierten Fahrer, der bereits im vergangenen Jahr sein Potenzial im Red Bull Rookies Cup unter Beweis stellen konnte. 2015 holte sich der Niederländer den Titel und nimmt in diesem Jahr in seiner ersten Saison in der Moto3 teil. Bereits zum Auftaktrennen in Qatar gelang es Bendsneyder mit Platz 14, sich die ersten WM Punkte zu sichern, die Überseerennen in Argentinien und Amerika schloss “Bad Bo” je als 22. ab. Vor dem Europaauftakt zum Grand Premio Red Bull de Espana nahm sich der junge KTM-Pilot etwas Zeit uns für ein paar Fragen Rede und Antwort zu stehen.

Weiter lesen Keine Kommentare

Bo Bendsneyder,Philipp Öttl

Strafe auch für Öttl und Bendsneyder

Auch beim Qualifying der Moto3 in Argentinien zeigte sich wieder das altbekannte Bild in den letzten Minuten der Session. Zuerst befanden sich nur eine handvoll Piloten auf der Strecke, dann warteten alle darauf, dass die Führenden Brad Binder und Romano Fenati auf ihre schnellen Runden gehen. Im Kampf um die schnellsten Zeiten, bzw. die schnellsten Zugpferde kam es zu einigen haarigen Situationen.

Weiter lesen Keine Kommentare

Bo Bendsneyder,Katar

Katar-GP: Bendsneyder “Pace ist nicht schlecht”


Bei seinem Debüt in der Moto3-WM in Katar machte Bo Bendsneyder einen überaus guten Eindruck. Der Holländer schien sofort gut zurechtzukommen und konnte sogar schon ein bisschen in Richtung -Spitze schielen. Am Ende des ersten Trainingstages stand der 17-Jährige auf einem soliden zehnten Rang mit einem Rückstand von 0,645 Sekunden.

Weiter lesen Keine Kommentare