Sachsenring-GP: 18 Fahrer werden bestraft!

Pünktlich zum Rennsonntag kam die Sonne über dem Sachsenring zum Vorschein. Für den ein oder anderen Fahrer begann der Tag jedoch wenig sonnig. Insgesamt 18 Fahrer der Moto3 werden beschuldigt im ersten Sektor viel zu langsam unterwegs gewesen zu sein und auf die anderen Fahrer hinter ihnen gewartet zu haben. Somit erhalten alle unten genannten Piloten eine Strafe von 500€:


4    PATRIK PULKKINEN
6    MARIA HERRERA
7    ADAM NORRODIN
8    NICOLO BULEGA
11    LIVIO LOI
12    MARCO BEZZECCHI
16    ANDREA MIGNO
17    JOHN McPHEE
21    FABIO DI GIANNANTONIO
27    KAITO TOBA
31    RAUL FERNANDEZ
40    DARRYN BINDER
41    NAKARIN ATIRATPHUVAPAT
52    DANNY KENT
64    BO BENDSNEYDER
71    AYUMU SASAKI
84    JAKUB KORNFEIL
96    MANUEL PAGLIANI

Text: Doreen Müller

Foto: Dominik Lack

Tags:

Trackback von deiner Website.

Kommentieren