Assen,Red Bull Honda,Stefan Bradl

WSBK Assen: Stefan Bradl im Exklusivinterview

Neben Marco Melandri haben wir mit einem weiteren Ex-MotoGP Piloten gesprochen, nämlich mit dem Deutschen Stefan Bradl! Lest was er u.a. über seine bisherige Superbike WM Saison gesagt hat.

Weiter lesen

Error: Only up to 6 widgets are supported in this layout. If you need more add your own layout.

Dani Pedrosa,Repsol Honda

Austin-GP: Pedrosa „Wollte nicht erneut stürzen“

Mit beeindruckenden Fights um das Podium meldete sich Dani Pedrosa zum Texas-GP zurück. Der Repsol Honda Pilot übernahm von Start weg die Führung beim Grand Prix of the Americas und musste sich nach einem engen Duelle zunächst seinem Teamkollegen Marc Marquez und wenige Runden vor Schluss Valentino Rossi geschlagen geben. Mit Platz 3 machte Pedrosa jedoch das Doppelpodium für Honda perfekt!

Weiter lesen Keine Kommentare

Movistar Yamaha,Valentino Rossi

Austin-GP: Rossi „Begann über die WM-Führung nachzudenken“

Das nicht nur Siege sondern in einer WM auch strategisch erzielte Punkte zählen, zeigte Valentino Rossi am vergangenen Sonntag. Der Movistar Yamaha Pilot war beim Grand Prix of The Americas mit einer beeindruckenden Pace unterwegs, wartete den richtigen Moment ab um Dani Pedrosa zu überholen und sicherte sich somit seine dritte Podiumsplatzierung in dieser Saison, trotz 0,3 Sekunden Strafe!

Weiter lesen Keine Kommentare

Austin,Rennbericht

Austin-GP: Fünfter Texas-Sieg für Marquez, Sturz bei Vinales!

In der MotoGP-Klasse sahen die Fans am Circuit of the Americas einen bärenstarken Marc Marquez. Der Spanier kontrollierte seine Gegner und gewann nach dem Sturz seines Hauptkonkurrenten Maverick Vinales nicht nur an Selbstvertrauen, sondern auch das Rennen. Valentino Rossi kam als Zweiter ins Ziel und übernimmt damit die WM-Führung. Dani Pedrosa komplettierte das Podium.

Weiter lesen Keine Kommentare

Austin

Austin-GP: Morbido lässt die Gegner staunen

Franco Morbidelli gelang beim Austin-GP etwas, das seit Daijiroh Katoh 2001 niemandem mehr gelungen war. Der Italiener gewann das dritte von drei Rennen der neuen Saison in der mittleren Klasse. Dabei bewies Morbidelli einmal mehr seine Dominanz und ließ seinen Gegnern Tom Lüthi und Takaaki Nakagami keine Chance.

Weiter lesen Keine Kommentare

Austin

Austin-GP: Fenati behält kühlen Kopf

Mit einem packenden Zweikampf begann der Renntag der Motorrad-WM in Austin. Romano Fenati gelang es, Aron Canet in einen Fehler zu treiben. Dadurch konnte der Italiener, der Mitte letzter Saison aus den Diensten des Sky VR46-Teams entlassen wurde, den Sieg einfahren.

Weiter lesen Keine Kommentare