Argentinien,Jonathan Rea,Kawasaki

WSBK-Argentinien: Kawasaki feiert den Konstrukteurs-Titel

Mit einem beeindruckenden Start/Ziel Sieg fuhr der vierfache Weltmeister Jonathan Rea seinen 9. Sieg in Folge ein und beschwerte damit Kawasaki den nächsten Konstrukteurs-Titel!

 

 

 

Weiter lesen

Error: Only up to 6 widgets are supported in this layout. If you need more add your own layout.

Klassik,Nachbericht

VETERMA Hockenheim 2013 Nachlese


Hockenheim – Am Motodrom… 
Es ist Donnerstag und die Ersten Händler stehen vor der Schranke zum Fahrerlager.
Am Freitag um 7:30 Uhr öffnet das VETERAMA Team die Pforten für unsere Händler aus der ganzen Welt. Es entsteht der übliche VETERAMA Wahnsinn. Türen von Transportern gehen auf, „beeilt Euch beim Aufbau, um 12 Uhr kommen die ersten Besucher, schreit einer von Ihnen:“
So war es dann auch, die ersten Kunden kamen mit Ihrem Insiderticket und wühlten und kramten und verhandelten und grinsten schließlich beim Kauf der gesuchten Waren.

Weiter lesen Keine Kommentare

Moto2,Moto3

Wintertest Ergebnisse Moto2 und Moto3 in Jerez, Tag 3





Der 3. Testtag überraschte mit ausgezeichnetem Wetter. Bis 13.40 Uhr trainierten die Moto3- und die Moto2 Klassen gemeinsam. Am Nachmittag dann wieder jede Klasse für sich. 
Im ersten Training der Moto2 Klasse belegten die KALEX-Fahrer Redding, Nakagami und Espargaró die top Drei Plätze. 

Maverick Vinales stürzte in einer schnellen rechts Kurve und blieb unter seiner KTM hängen. Dabei schliff er sich einen Finger ab. Die Teilnahme bei dem Sesionstart in Katar steht auf dem Spiel. 


Morgen wird von 10:00 bis 13.20 Uhr trainiert. 

Weiter lesen Keine Kommentare

Dannhoff-Motorsport,Hobby-Bereich

Erstes Training von Dannhoff-Motorsport 2013.


Dannhoff-Motorsport veranstalte das erste Training in L`Anneau du Rhin am 16.03.13. Das Event war ausgebucht und die Sonne begrüsste die Teilnehmer am Morgen. 
Nachmittags zogen ein paar Wolken auf.  Trotz der kalten Temperaturen (Maximalwerte um 12 Grad) lief die ganze Veranstaltung fast sturzfrei ab.
Instruktor Mario freute sich das er seine neue R6 ausprobieren konnte. „Die geht wie die Sau, habe ja auch selber das Motorrad vorbereitet“. 

Weiter lesen Keine Kommentare

Eisspeedway

Icespeedway WM Uppsala Lindström ersetzt Harald Simon

Nach seinem schweren Sturz in Inzell am 17.03.wird Harald Simon am kommenden Wochenende nicht am WM Lauf in Uppsala teilnehmen können.
Harald Simon erlitt Fleischwunden und Muskelfaserrisse am linken Ober- und Unterarm.
Der Schwede Per-Anders Lindström wird seinen Platz einnehmen.

Harald Simon nach 3 Laufsiegen am Samstag in Inzell,  im Interview bei FIM TV.


Foto: Dennis Witschel

Weiter lesen Keine Kommentare