Mugello: Sam Lowes dominiert die Qualifikation

22-sam-lowes-eng_gp_2112_0.big

Sam Lowes (Ferderal Oil Gresini Moto 2) startet am Sonntag von Pole.

Sam Lowes fuhr die Bestzeit 1:51.965 in seiner 10. von 18 Runden. Takaaki Nakagami (IDEMITSU Honda Team Asia) und Lorenzo Baldassari (Forward Team) stehen zum Rennen neben dem Briten in der ersten Reihe. Für Baldassari ist es das erste Mal, dass er in der Weltmeisterschaft aus der ersten Reihe startet.

Die beiden Teamkollegen Axel Pons und Marcel Schrötter (AGR Team) stehen in Reihe 2, mit Weltmeister Johann Zarco (Ajo Motorsport), der die ersten beiden freien Trainings anführte.

Tom Luthi (Garage Plus Interwetten) führt die dritte Reihe an, vor Simone Corsi (Speed Up Racing) und Alex Rins (Paginas Amarillas HP 40), die beide kurz vor Ende der Qualifikation stürzten.

Sandro Cortese (Dynavolt Intact GP), Dominique Aegerter (CarXpert Interwetten) und Jonas Folger (Dynavolt Intact GP) gehen am Rennsonntag von den Positionen 11, 12 und 17 an den Start.

Insgesamt ging es wieder sehr eng zu in der Moto2, bis Position 20 liegen die Zeiten innerhalb von einer Sekunde.

 

Text: Sarah Gödeke

Foto: Motogp.com

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren