MotoGP Update: Smith wird in Silverstone ersetzt

alowes-1

Der Langstrecken-Einsatz von Bradley Smith beim EWC-Finale in Oschersleben endete schon nach dem Donnerstagstraining mit einem Debakel. Der Brite stürzte schwer und verletzte sich dabei. Dadurch musste er nicht nur das 8-Stunden-Rennen absagen, sondern auch seine Teilnahme am Silverstone-GP. Nun hat sein Tech3-Yamaha-Team einen Ersatzfahrer rekrutiert.

Alex Lowes, der sonst mit Yamaha in der Superbike-WM unterwegs ist, wird die MotoGP-Rakete bewegen. Der 25-Jährige sitzt zum zweiten Mal auf der Maschine, nachdem er bereits im Anschluss auf den Brünn-GP testen durfte. Darüber hinaus war Lowes auch Teil des siegreichen Langstrecken-Teams von Yamaha bei den 8 Stunden von Suzuka. Auch dort war bereits Pol Espargaró sein Teamkollege.

 

Text: Dominik Lack

Foto: Dominik Lack

 

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren