MotoGP Indy: Honda mit Doppelpole


Im Qualifying zum Indianapolis-GP hat sich Marc Marquez die Pole Position gesichert. Der Weltmeister legte eine 1:31,884 hin und verdrängte Teamkollege Dani Pedrosa auf Platz zwei. Jorge Lorenzo komplettierte die erste Startreihe.

Cal Crutchlow konnte im Sprint der letzten Minuten auf die vierte Position vorfahren. Danilo Petrucci und Bradley Smith folgten dahinter. Valentino Rossi tat sich derweil auch in diesem Qualifying schwer. Der Yamaha-Pilot fuhr auf den achten Rang.

Hier geht es zu den Ergebnissen.

Text: Dominik Lack

Foto: motogp.com



Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren