MotoGP Assen: Neue Tribüne wird offiziell eingeweiht

Heute wurde in einer kleinen Feierstunde die neue Harbocht Tribüne am Ende der Start und Zielgeraden eingeweiht!Dazu eingeladen waren nicht nur Vertreter aus der Politik, des Tribünenbauers und des Rennstreckenbetreibers, sondern auch der einheimische Rennfahrer Bo Bendsneyder, sowie die Piloten Johann Zarco und Bruno Senna. Ort der Zeremonie war die VIP Harbocht Lounge, welche direkt über die Sitzplätze der Harbocht Tribüne gebaut wurde und von der man eine fantastische Aussicht auf die Zielgerade, sowie den ersten Teil der Strecke hat. Ingesamt umfasst die Tribüne knapp 10.000 Leute und zieht sich bis an die Haupttribüne (Hoofdtribüne) heran.

Text: Sebastian Lack

Fotos: Henk Teerink

Tags:

Trackback von deiner Website.

Kommentieren