MotoGP Assen: Folger startet aus Reihe 2!

Jonas Folger erreichte heute im Qualifying einen tollen 6. Platz und wird somit morgen aus der zweiten Startreihe aus ins Rennen gehen. Dies sagte der Yamaha Pilot zu seinem heutigen Tag.Jonas Folger:

„Für mich war es sehr hart, speziell bei den regnerischen Bedingungen, wo ich kein Vertrauen fand. Außerdem tat mir der Rücken, die Schulter und das Genick vom Sturz gestern noch ganz schön weh, weshalb ich viel bei der Massage bin. Ich war besorgt fürs Qualifying, dass ich nicht in den Rhythmus finden und auf schnelle Zeiten kommen würde. Ich hatte zu wenig Grip am Hinterrad. Am Ende probierten wir aber einige Dinge mit dem Luftdruck der Reifen und mit den Stoßdämpfern, sodass es danach besser lief. Ich war dann im Qualifying in der Lage Valentino zu folgen und einige Unterschiede zu sehen. Ich konnte am Ende noch eine schnelle Runde herausquetschen und mich für Platz 6 qualifizieren. Für morgen hoffe ich, dass es trocken bleibt, denn da hab ich mich am wohlsten gefühlt und fuhr gestern einen starken Rhythmus. Ich muss einen guten Start hinlegen und schnell in meinen Rhythmus finden!“

Text: Sebastian Lack

Fotos: Dominik Lack

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren