Moto3: Antonelli verlängert Vertrag


Niccolo Antonelli hat seinen Vertrag beim Ongetta Rivacold Racing Team verlängert. Das verkündete der Italiener heute im Rahmen des Brünn-GP.



“Ich bin sehr froh, dass ich für 2016 verlängere. Das nächste Jahr wird ein sehr wichtiges. Es ist das zweite zusammen mit dem Team Ongetta Rivacold. Das heißt, es kann nur besser werden, weil wir uns gut kennen und wissen, wie wir gut zusammen arbeiten.”

Antonelli liegt derzeit auf Rang neun in der Moto3-WM-Wertung und bewies besonders in den Trainings immer wieder, dass er ein Fahrer für Top Positionen ist. In diesem Jahr konnte er bereits zwei fünfte und einen vierten Platz einfahren. Für das Podium hat es bis jetzt für den WM-14. des letzten Jahres nicht gereicht.


Text und Foto: Dominik Lack


Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren