Moto2: Tulovic ersetzt Aegerter!

Lukas Tulovic ersetzt in Jerez den verletzten Dominique Aegerter. Dies gab heute das Kiefer Racing-Team bekannt.

Der 17-Jährige fährt derzeit mit dem Team Wimu CNS in der Moto2-Junior Europameisterschaft sowie der spanischen Superstock 600-Klasse eine Yamaha. Nun soll er in Jerez in den Sattel der Kiefer-KTM steigen, auf der sonst Dominique Aegerter unterwegs ist. Dieser hatte sich in der vergangenen Woche beim Enduro-Training einen Bruch in der Hüfte zugezogen und fällt auf unbestimmte Zeit aus.

Für Tulovic ist es der erste Einsatz in der Motorrad-Weltmeisterschaft. “Mein Traum war schon von kleinauf immer, in der Weltmeisterschaft zu fahren” freute sich der Eberbacher in einem Facebook-Video, dass er direkt an den unglücklichen Dominique Aegerter richtete. “Ich bin echt froh, diese Chance zu bekommen und auch dankbar dafür, dass das Team, Jochen Kiefer, die Sponsoren, Partner und auch Du mir vertrauen. In Spanien ist Jerez meine Lieblingsstrecke. Von daher bin ich sehr optimistisch gestimmt und werde natürlich alles geben.”

 

 

Text: Dominik Lack

Foto: Lukas Tulovic (Facebook)

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren