Moto2 Silverstone: Lowes Freitag unschlagbar

Sam Lowes konnte vor seinem Heimpublikum bei den Freitagstrainings in Silverstone eine gute Show abliefern. Der Brite war auf Platz eins 0,089 Sekunden schneller als der Zweitplatzierte Alex Rins vom Paginas Amarillas HP40 Team.



WM-Leader Johann Zarco beendete den Tag als Neunter, nachdem er aufgrund eines Sturzes bei Chapel ins Medical Centre eingeliefert wurde. Trotz der schlechteren Wetterbedingungen konnten fast alle Fahrer ihre Zeiten vom Vormittag verbessern. So auch Takaaki Nakagami, der vor Tito Rabat Dritter wurde. Sandro Cortese wurde hinter Jonas Folger Siebter.


Dies sind die Ergebnisse des FP2

Text: Dominik Lack
Foto: motogp.com

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren