Moto2 Qualifying in Catalunya

Esteve Rabat startet am Sonntag von Poleposition…


Rabat dominierte schon die freien Trainings und schaffte es auch in der Qualifikation alle anderen Fahrer hinter sich zu halten. Rabat fuhr 0,571 Sekunden schneller als Kallio. Dahinter sind die Abstände kürzer, Platz 2 (Kallio) und Platz 22 (Pons) trennen knapp eine Sekunde.
Für Sandro Cortese lief die Qualifikation ansich recht gut, stürzte jedoch 1 min 43 vor Ende auf Platz 4 liegend.
Ebenfalls in der Qualifikation gestürzt sind Pons, Rossi und Pasini.
Jonas Folger wurde in seiner letzten schnellen Runde von Robin Mulhauser aufgehalten und konnte sich von Platz 5 nicht mehr verbessern…ein Startplatz in der ersten Reihe wäre möglich gewesen.
Aus erster Reihe starten am Sonntag Rabat vor Kallio und Vinales, in zweiter Reihe stehen Cortese, Folger und Pasini auf 4, 5 und 6. Luthi, Aegerter und Schrötter beendeten die Qualifikation auf den Plätzen 7, 10 und 17.










Text : Sarah    
  
 Fotos: Motogp.com

Mehr zum Thema auf Racetrack-news hier    

Tags:, , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren