• RTN
  • Allgemein
  • Moto2 in Mugello: Lowes souverän auf Startplatz 1

Moto2 in Mugello: Lowes souverän auf Startplatz 1

Sam Lowes hat im Moto2-Qualifying zum Mugello-GP den Pole Position-Rekord von Pol Espargaró um satte 1,1 Sekunden unterboten. Der Brite holte sich den ersten Startplatz vor dem überraschend starken Dominique Aegerter.



Tito Rabat wurde Dritter. Der Weltmeister hatte in den Freien Trainings eine besonders konstante Pace gezeigt und gilt als Favorit für den Sieg am Sonntag. Der LeMans-Sieger Tom Lüthi konnte den vierten Platz einfahren und hat ebenfalls gute Aussichten auf das Podium, hatte sich der Schweizer doch in den ersten Sessions als schnell erwiesen.

Einen Lichtblick sah Luis Salom, der bisher in dieser Saison im Schatten seines Rookie-Teamkollegen Alex Rins gestanden hatte. Der Spanier startet als Fünfter vor WM-Leader Johann Zarco. Sandro Cortese landete auf Position 11, Jonas Folger auf 13 und Marcel Schrötter auf 19. Florian Alt war als 27. immerhin bester Suter-Pilot. 

Hier geht es zu den Resultaten.

Text: Dominik Lack

Foto: motogp.com

RTN wird unterstützt von:

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren