• RTN
  • Allgemein
  • Moto2 Assen: Zarco rundet perfektes Wochenende ab!

Moto2 Assen: Zarco rundet perfektes Wochenende ab!


Johann Zarco konnte heute den Assen-GP in der Moto2-Klasse gewinnen. Der Franzose kämpfte sich nach schlechtem Start im neugestarteten Rennen zurück und übernahm zum Ende hin die Führung. Tito Rabat und Sam Lowes komplettierten das Podest.



Zuvor war das Rennen abgebrochen worden, weil nach einem Sturz von Luis Salom in Kurve 1 die Strecke gereinigt werden musste. Nach dem Neustart war es zunächst Jonas Folger, der die Führung übernahm und davon zog. Rabat hinter ihm brauchte ein Paar Runden, um den Deutschen einzufangen, konnte jedoch zur Rennmitte vorbeiziehen.

Als Dritter folgte vorerst Xavier Simeon, der von seiner sechsten Startposition ebenfalls gut weggekommen war. Der Belgier beendete das Rennen als Sechster und verdrängt damit sogar noch Jonas Folger, der immer weiter zurückfiel und sich zum Schluss auf Rang 7 wieder fand.

Tom Lüthi wurde hinter Alex Rins Fünfter. Für Sandro Cortese gab es zwar viel Applaus von der Haupttribüne, Punkte konnte der Schwabe als 17. allerdings nicht einfahren. Marcel Schrötter kam hinter ihm als 18. ins Ziel.

Die Ergebnisse gibt es HIER.


Text und Fotos: Dominik Lack



RTN wird unterstützt von:

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren