Moto GP Test Session Tag 1 in Jerez/Vormittag

Ach wat ist das langweilig. Erst nur ein wenig Regen, dann Starkregen. Da wird sich meiner Meinung nach heute auch nicht viel dran ändern. Schade, dass es noch so früh ist, sonst könnte man jetzt schon Bier trinken gehen.
Die Regenreifen sind für die 4 Testtage begrenzt. Jeder Fahrer darf 3 Satz verbrauchen. Da leuchtet es mir schon ein, dass heute keiner im Regen fahren will. Die Tage soll das Wetter besser werden, aber wer weiss da schon Genaues.Das Geburtstagskind Andrea Dovizioso traut sich auf die Strecke und schafft eine 1:58 schnelle Runde.Hernandez ist mit 2:06 angefangen. Fährt jetzt schon recht ein paar Runden und ist jetzt bei 1:53 und somit Schnellster.Pirro ist 2 sek. dahinter. Dann Dovi (+5 sek) und Aoyama mit + 8 Sek.Staring wird immer schneller,  ist aber noch 10 sek. hinten dran. Die anderen Jungs quatschen dummes Zeug und sind in der Box geblieben. 6 Stunden Training sind noch nach.

Tags:

Trackback von deiner Website.

Kommentieren