• RTN
  • Nachwuchs
  • Lausitzring: Sarah Göpfert „konnte kein Gefühl aufbauen“

Lausitzring: Sarah Göpfert „konnte kein Gefühl aufbauen“

13091630_1249137181781145_1028256867_o

Für Sarah Göpfert steht heute der zweite Lauf des ADAC-Junior Cups an. Die 18-Jährige qualifizierte sich als 14., war jedoch vor dem Rennen noch alles andere als zufrieden, hatte man doch noch bis in den Abend hinein am Fahrwerk der KTM RC390 gearbeitet.

„Das Training am Freitag lief etwas stockend, da ich große Probleme mit dem Fahrwerk hatte, die wir bis heute nicht komplett beheben konnten und weshalb ich kein gutes Gefühl fürs Motorrad aufbauen konnte. Außerdem konnte ich keine gute Linie finden, weshalb ich morgen von Platz 14 starten werde.
Es wird ein schweres Rennen werden, aber ich werde mein Bestes geben, um weiter nach vorn zu kommen.“

 

Text: Dominik Lack

Foto: Jörg Klöppner (JK Sportsfoto)

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren