Jubiläumswoche:Heute im Interview: Franzi



In unserer Jubiläumswoche haben wir uns für Euch etwas besonderes ausgedacht. Wir möchten Euch unser Team einmal vorstellen. Dazu haben wir uns gegenseitig interviewt. Heute hat sich Franzi den Fragen von Tim gestellt.


1. Frage: Seit wann bist du im Racetrack-News.de Team?
Seit April 2013 bin ich im Team


2. Frage: Wie bist du dazu gekommen, bei Racetrack-News mitzumachen ?
Alles fing damit an, dass ich ein spektakuläres Rennen gesehen habe und Dennis dazu kontaktiert habe, dass diese Highlights nun wieder keiner mitbekommt! Daraufhin meinte Dennis, dass ich doch einfach dazu was schreiben soll und er es dann veröffentlicht. So fing alles an!


3. Frage: Was ist dein Themenbereich bei Racetrack-News?
Ich schreibe abwechselnd über die MotoGP, Moto2 und Moto3 Rennen und habe eine eigene Rubrik die ‘Franzis-Fahrer-Freitag” heißt und in der ich Fahrer vorstelle, die gerade im Gespräch oder noch sehr unbekannt sind.


4. Frage: Was begeistert dich am Motorradsport?
Am meisten begeistert mich die Beherrschung der Fahrer über die Maschinen! Ich finde es immer unfassbar, was diese im Rennen aus ihren Kisten rausholen und dann kommt noch ein anderer der ein bisschen mehr gibt und alle übertrumpfen sich schlussendlich.


5. Frage: Wie bist du selber zum Motorrad fahren gekommen und was fährst du?
Hmm, das ist schon ein bisschen länger her! Da meine Eltern schon immer Motorrad gefahren sind, bin ich damit quasi aufgewachsen. Vor 7 Jahren habe ich mich dann entschlossen den Motorradführerschein zu machen und bin meine SV 650s dann die ersten 2 Jahre gedrosselt gefahren. Mehr Spaß hatte ich dann natürlich nach der Entdrosselung. Aber da sich, wie so oft im Leben, mal was ändert, habe ich mich letzten Juni von der Suzuki getrennt. Ich bin leider immer seltener gefahren.


6. Frage: Warum machst du bei Racetrack-News mit? Was ist deine Motivation?
Ich mache mit, weil ich der Welt die Motorrad WM näherbringen möchte. Ich möchte mehr Menschen für diesen Sport begeistern. Anfangs war meine Motivation, dass ich Valentino Rossi, den Gott der Götter (zumindest für mich) treffe. Nachdem ich das erreicht habe, motiviert mich nun der Ehrgeiz und die Entwicklung der Fahrer!


7. Frage: MotoGP Weltmeister wird…?
Marc Marquez. Auch wenn ich Rossi-Fan bin, aber Marc hat es einfach drauf!



Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren