Jonathan Rea verlängert bei Kawasaki!

DSC_8201

Der amtierende Superbike-Weltmeister Jonathan Rea hat seinen Vertrag verlängert. Der Brite fährt auch in den nächsten zwei Jahren für das Kawasaki-Werksteam. Momentan führt Rea das Gesamtklassement mit 35 Punkten vor Chaz Davies an. 

Ich bin sehr froh, die Zusammenarbeit mit dem Kawasaki Racing Team zu verlängern und die großartige Beziehung, die ich zu den Kawasaki-Ingenieuren sowie den Fans habe fortzuführen. Es ist klar, dass unsere Ziele und Arbeitsweisen gut aufeinander abgestimmt sind, weshalb es viel Sinn ergibt, für zwei weitere Jahre zu verlängert. 

Mit all den unglaublichen Erinnerungen, die wir bisher gesammelt haben und weiter sammeln, bin ich zu 100% sicher, dass wir auch in Zukunft Freude daran haben werden, die Ninja ZX-10R zu entwickeln. Ich möchte Kawasaki und dem ganzen KRT Team für den vollen Support und den Glauben in mein Potential danken. Mit diesem Gedanken bin ich nun noch fokussierter darauf, die Superbike WM 2016 zu gewinnen, zum zweiten Mal in Folge.“

 

 

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren