Isle of Man TT – Sidecars Training Mittwoch

Das Wetter will einfach nicht richtig mitspielen. Es sah den ganzen Tag nach bestem Wetter aus, aber Pustekuchen. Lediglich 3km waren trocken und der Rest der Strecke war feucht bis nass. Somit gab es erneut ein ungezeitetes Training. Dave Molyneux/ Patrick Farrance gingen gar nicht erst auf die Strecke. Fast alle anderen Teams „besichtigten“ eine Runde die Strecke und fuhren dann wieder an die Box um dort ihr Training zu beenden.


Noch mal eine kleine interessante Geschichte am Rande. Aufgrund eines Kommunikationsproblems zwischen Veranstalter und Druckerei, wurden sämtliche Fotographen-Laibchen mit der Nummer 001 gedruckt. Normalerweise hat jeder eine andere Nummer um die Fotographen anhand ihrer Nummer zu erkennen.



 

Foto: IOM TT

RTN wird unterstützt von:

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren