Icespeedway WM Uppsala Tag 2

Start ist um 13:00 Uhr. Heute habe ich Zugriff auf einen Livestream wenn meine Internetverbindung hält und schnell genug ist.  Ich hoffe das wird spannender als der MotoGP Test in Jerez. 

12:30 Das Wetter in Uppsala ist ähnlich wie gestern. Die Sonne kommt durch die Wolken. Temperaturen um 0 Grad. 


12:33 FIM Video aus Inzell vom WM Lauf am letzten Wochenende. 





12:46 Der Livestream funktioniert nur in Schweden. Ich suche Alternativen.

13:15 Kein Livestream, Kein Livetiming. Der Presseman aus Uppsala beantwortet meine Emails nicht. In Schweden ist scheinbar noch weniger Internet Empfang als bei mir. Schade eigentlich. Versuche jetzt was über Twitter rauszubekommen. 

13:43 Ich habe eine interessanten Link gefunden. Ivo Schützbach erklärt, wie in Inzell bei der Eisspeedway WM mit den Medien Vertretern umgegangen wird. Ich war auch vor Ort und mir ging es genauso. Danke Ivo. 
Wie soll es möglich sein Technik Detail Fotos von den Maschinen zu machen wenn diese während des Pitwalk von Planen abgedeckt werden. Als das Fahrerlager nach dem Pitwalk geräumt wird. Müssen die Fotografen auch das Fahrerlager verlassen. Was für ein Schwachsinn. 
Mit einer Sondergenehmigung ist es mir dann doch am Sonntag gelungen Technik Fotos zu machen. 
Die Rennen an der Strecke zu fotografieren war dagegen kein Problem. Da lief alles glatt. 

Seltsam finde ich das am Samstag Abend in der Turnhalle eine Party mit lauter Live Musik stattfindet. Gegen so eine Party ist nix zu sagen. Wirklich nicht. Aber leider befindet sich der improvisierte Presseraum auch genau in dieser Halle. Wie soll man sich bei so einer Lautstärke telefonieren oder sich konzentrieren? 
Ich bin dann in mein Hotelzimmer gefahren. Da hatte ich schnelleres Internet und meine Ruhe. Ein schnelles verlassen des Geländes ist nach den Rennen aber auch nicht möglich. Die Polizei sperrt die Ausfahrten der Parkplätze damit die 5000 Zuschauer ganz bequem über die Strasse laufen können. Die Strasse hat einen Bürgersteig aber da ist keiner drauf gegangen. Nach Aussagen der Einwohner von Inzell ist das aber schon immer so gewesen.  

13:51  Günter Bauer im ZDF Interview, Link zur Mediathek

14.20 Die Sonne scheint und die Tribünen sind gut voll. Mehr bekomme ich zur Zeit nicht raus. 

14:38 Daniil Ivanov ist wie erwartet neuer Weltmeister. Herzlichen Glückwunsch. 







15:32 Daniel Ivanov hat heute alle seine 7 Läufe gewonnen und ist damit zurecht Weltmeister geworden. Stefan Pletschacher hat heute 3 Punkte einfahren können. 
Günter Bauer fährt nach Ausfall im 3 Heat leider nur 3 Gesamtpunkte ein. 
Fränky Zorn erreicht wie gestern schon 11 Punkte und wird damit 6. in der Gesamtwertung. 











Text und Fotos: Dennis Witschel

RTN wird unterstützt von:

Tags:

Trackback von deiner Website.

Kommentieren