Franzis Fahrer Freitag – Juanfran Guevara

Startnummer: 58
Team: Mapfre Aspar Team
Motorrad: Kalex KTM
Geburtstag: 15.08.1995
Geburtsort: Lorca (Spanien)
Größe: 164
Gewicht: 62
Augenfarbe: braun
Haarfarbe: schwarz
Sympathiepunke: 5,9/10
Aussehen: 6,1/10


Der Spanier Juanfran begann im Alter von 11 Jahren seine Motorradkarriere. Bereits 3 Monate später fuhr er sein erstes Rennen in der Murcia PRO 80ccm Serie und wurde Ende der Saison direkt Vizemeister. Neben der 80ccm Meisterschaft trat Juanfran auch in der 125ccm PreGP-Klasse an und erreichte drei Podeste und in den dritten Rang in der Gesamtwertung.
Zwei Jahre später bestritt Juanfran den 80cc Bancaja Cup und fuhr im Folgejahr in der 125ccm Klasse der Mediterrane Meisterschaft of Speed. 2010 holte der Spanier in der Mediterrane Meisterschaft den Vizetitel und Siegte im Finalrennen. Im gleichen Jahr ging Guevara auch in der 125cc PreGo Moto an den Start, 2011 wurde er neunter der Gesamtwertung. Ebenfalls konnte er 2011 dank einer Wildkart in Valencia in der Moto3 debütieren.
2012 bestritt Juanfran weiterhin die spanische Meisterschaft und holte seinen ersten Sieg in Albacete. Im Folgejahr wurde er vom CIP MOTO Team für die Moto3 unter Vertrag genommen und fuhr eine Honda. Die aktuelle Saison bestritt Juanfran auf einer Kalex KTM im Mapfre Aspar Team. Er startete drei Mal von Startposition drei und wurde 17. der Gesamtwertung.









Text: Franziska

Fotos: Dorna.com

Mehr zum Thema auf Racetrack-news hier 

Falls Euch mein Beitrag gefallen hat, könnt ihr mir gerne eine Kleinigkeit spenden 





RTN wird unterstützt von:

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren