Endurance WM: SERT stellt neue Maschine vor

Das Suzuki Endurance Racing Team hat das Design für die Saison 2015 vorgestellt. Inspiriert wurde das Aussehen von der neuen MotoGP-Maschine.

Die dreizehnfachen Weltmeister haben kürzlich erst die neue Yoshimura GSX-R1000 mit Vincent Philippe, Anthony Delhalle und Etienne Masson getestet, der aus dem Junior Team LMS kam . Die Vorbereitungen für das Heimspiel von SERT, das gleichzeitig der Saisonauftakt der Endurance-WM darstellt, laufen auf Hochtouren. Los geht es am 18 April in Le Mans.



Text: SERT, Dominik Lack

Fotos: SERT






Tags:

Trackback von deiner Website.

Kommentieren