• RTN
  • Allgemein
  • „Die Strecke kenne ich im Schlaf“ heute mit: Hanno Brandenburger!

„Die Strecke kenne ich im Schlaf“ heute mit: Hanno Brandenburger!


Mit unserer neuen Rubrik „Die Strecke kenne ich im Schlaf“ möchten wir den Fahrern auf den Zahn fühlen. Sie sollen mit einer Schlafmaske versehen ihre Strecke aufzeichnen und damit zeigen, wie gut sie diese wirklich kennen! Mit den künstlerisch nicht hoch genug einzustufenden Unikaten haben wir dann am Ende des Jahres noch etwas ganz besonderes vor. Lasst euch überraschen!
Das Debüt dieser Rubrik machte am vergangenen Wochenende unser Hanno aus der IRRC.


„Ich machte mich am Samstag mittag auf in Richtung Nordrhein Westfalen, um unseren Piloten und Berichterstatter Hanno Brandenburger aus der IRRC Supersport zu treffen. Zusammen mit anderen Road Racern aus der IRRC, Mechanikern, Fotografen und Bekannten von Hanno saßen wir in geselliger Runde beisammen und guckten was der Abend so zu bringen hatte.

Den nächsten morgen am Frühstückstisch war Hanno an seinem Geburtstagssonntag noch nicht ganz bewusst, was ihm blühte. Erst als ich mich anschickte ihm von unserer neuen Rubrik zu erzählen und ihn anwies, bitte die „Racetrack-News Schlafmaske“ aufzusetzen, „erstarrte“ seine Miene kurz, ging aber sofort in ein breites Grinsen über!
Hanno mahnte sich zwar nicht an irgendeine Strecke wirklich im Schlaf zu können, aber er nannte die unter Road Racern bestens bekannte tschechische Strecke „Horice“ als eine seiner Lieblingsstrecken.
Da man sich auf seiner Lieblingsstrecke auskennen muss, musste Hanno also zum Stift greifen und dies unter Beweis stellen.

Mit sichtlich viel Überlegungen, wie genau die Meterangaben in Zentimeter auf dem Papier umzusetzen sind, gelang es Hanno die Strecke von „Horice“ umgedreht aufzuzeichnen! (einfach kann schließlich jeder)“
Danke Hanno, dass du bei unserer neuen Rubrik mitgemacht hast und wir hoffen du hattest dabei auch deinen Spaß! Wir freuen uns auf eine tolle IRRC Saison 2016!
HIER findet ihr den Bericht aus Horice 2015 von Hanno.

  Fotos: Sebastian Lack
             Racetrack-news.de auf Facebook 



RTN wird unterstützt von:

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren