Der Brünn-GP im TV

Die Sommerpause ist vorbei. Am Wochenende startet die MotoGP in Brünn in die zweite Saisonhälfte. An der Spitze geht es denkbar eng zu: Fünf Fahrer liegen in der WM-Wertung innerhalb von 26 Punkten. Die Spitze beansprucht momentan Sachsenring-Sieger Marc Marquez, doch auch Maverick Vinales, Andrea Dovizioso und Valentino Rossi rechnen sich Chancen auf gute Resultate aus. Ein kleiner Vorteil liegt jedoch bei den Repsol Honda-Piloten, die im Vorfeld schon an gleicher Stelle testen waren. 

Wir haben die Übertragungszeiten von Eurosport 1 zusammengefasst.

Freitag, 04.08.2017

09:00 – FP1 Moto3

09:55 – FP1 MotoGP

10:55 – FP1 Moto2

13:10 – FP2 Moto3

14:05 – FP2 MotoGP

15:05 – FP2 Moto2

 

Samstag, 05.08.2017

09:00 – FP3 Moto3

09:55 – FP3 MotoGP

10:55 – FP3 Moto2

12:35 – Qualifying Moto3

13:30 – FP4 MotoGP

14:10 – Qualifying MotoGP

15:05 – Qualifying Moto2

 

Sonntag, 06.08.2017

08:40 – WarmUps

11:00 – Rennen Moto3

12:20 – Rennen Moto2

14:00 – Rennen MotoGP

 

Text: Dominik Lack

Foto: Michelin

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren