Das Rahmenprogramm für den Sachsenring-GP

IMG_3354_web

Die Vorbereitungen auf den GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland laufen wie immer so kurz vor der Veranstaltung, es sind nur noch knapp neun Wochen, auf Hochtouren. Vom 15. bis 17. Juli 2016 ist es wieder so weit und die weltbesten Motorradrennfahrer reisen ins schöne Sachsen, um bei Deutschlands größter Motorsportveranstaltung auf dem Sachsenring so richtig Gas zu geben. Und so langsam fügt sich alles für eine runde Veranstaltung zusammen und dazu gehören auch die Rahmenprogramme rund um das Hauptgeschehen auf der Rennstrecke.


Wie bereits in den Vorjahren wird es auch dieses Jahr am Freitag und Samstag der Veranstaltung ein Rahmenprogramm in der Karthalle (Eventhalle in der Nähe des Haupteinganges) geben. Auch 2016 präsentiert sich bei der großen „Sachsenring-Party“ der offizielle Radiopartner des Veranstalters, MDR JUMP in der Karthalle. Das Programm wurde in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit der Zwickauer Event-Management-Firma Krauß Event erstellt und hält einige Überraschungen bereit.


www.srm-sachsenring.deAm Freitag, den 15. Juli wird es wie gewohnt ab 18:30 Uhr in der Karthalle zur Sache gehen. Die Veranstaltung eröffnet der DJ Race-Director „DJ Atilla“. Zusammen mit den Racing-Dance-Girls heizt er die Zuschauer an und bereitet auf den Live-Musik-Abend vor, der anschließend, ab ca. 19:30 Uhr von der hiesigen Band „The Porridges“ eröffnet wird. Bereits 2013 hatten die Jungs aus der Umgebung um den Sachsenring als Vorband von Christina Stürmer die Zuschauer begeistert. Das Highlight des Abends ist ab 21:00 Uhr die HERMES HOUSE BAND aus Holland. Die „beste Party-Band der Welt“ ist mit einem neuen Album „Party Break“, welches am 6. Juni im Handel erscheinen wird, auf die Weltbühne zurück gekehrt. Seit nunmehr 20 Jahren ist die HERMES HOUSE BAND mit ihrer musikalischen Vielfalt, bestehend aus Disco, Schlager, Folk, Rock und einigen weiteren Musikrichtungen in der Party-Szene bekannt.


www.srm-sachsenring.deAm Samstag, den 16. Juli wird es den zweiten Teil der der Sachsenring-Party in der Karthalle mit der „Samstag-Party-Nacht präsentiert von MDR JUMP“ geben. Den Abend eröffnet wie schon am Vortag der DJ Race-Director „DJ Atilla“ mit der Unterstützung der Racing-Dance-Girls. Ab ca. 19:30 Uhr geht es bereits mit dem Highlight des Abends weiter. Die nun schon unter den Rennfans bekannte „Fahrerpräsentation“ lädt in die Karthalle ein. Einige Fahrer-Zusagen, wie die des letztjährigen MotoGP-Weltmeisters Jorge Lorenzo, liegen bereits vor. Weitere hochkarätige Rennfahrer haben sich angemeldet. Mit einem neuen Bühnen-Layout soll die Nähe zu den Fans in der Karthalle noch ansprechender gestaltet werden. Nach der Fahrerpräsentation, ab ca. 21:00 Uhr gibt es eine fantastische „All Star Rock & Pop – Tribute Show“ von SKREEM. Auch das sollten Sie nicht verpassen.

 

Text: PR & Kommunikation SRM

Foto: Markus Pfeiffer

Tags:

Trackback von deiner Website.

Kommentieren