Dannhoff Motorsport: Mädels zum halben Preis

Frauen im Motorradrennsport ist trotz der Erfolge von Maria Herrera, Ana Carrasco und co. immer noch ein Thema, das von vielen Veranstaltern nicht ausreichend Beachtung findet. Heidi Dannhoff hingegen wartet für ihr Langstrecken-Event in Oschersleben vom 16.-17.Mai mit einer besonderen Aktion auf.

Frauen bezahlen nur die Hälfte an Nenngebühr. Geboten bekommen sie dafür den DMC Open Sprint in 3 Klassen, das drei Stunden Langstrecken-Event, Schnupperrunden für Rookies und auch Instruktoren sind buchbar.

Heidi Dannhoff:

“Den Termin haben wir leider erst Mitte März bekommen. Das Besondere ist, dass nach 8 Jahren endlich wieder ein Langstreckenrennen bei uns stattfindet. Dafür haben wir eine extra Stunde Fahrzeit in Oschersleben gekauft. Das Ganze wird (genau wie bei den Sprints) als DMC Cup mit Jahreswertung gefahren. Da der Termin wie gesagt sehr spät kam, konnte ich keine Frühbucherrabatte anbieten und habe mich entschieden, den Frauen – leider eine Minderheit auf Rennstrecken – mit 50% Nachlass etwas Gutes zu tun. Auch alle Teilnehmer unter 18 erhalten nach Anfrage Top-Konditionen. Diejenigen, die im direkten Anschluss das Event in Zandvoort buchen, erhalten außerderm 120 € Rabatt.”

Wer sich bei dem Event anmelden möchte, kann dies HIER tun.

Text: Dominik Lack

Foto: Dannhoff Motorsport



Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren