Imola,KTM,Luca Grünwald

WSSP300 Imola: Grünwald fährt mit Köpfchen

Nach seinem herausragenden Sieg in Assen fing das Wochenende für Luca Grünwald schwer an und es gelang ihm nur ein 15. Startplatz. Im Rennen kämpfte er sich aber in den Spitzenpulk und beendete es schließlich auf Rang 4. Damit behielt der Freudenberg KTM Pilot seinen zweiten WM-Rang inne!

Weiter lesen Keine Kommentare